Herzlich Willkommen bei der Wildsau.

Ergebnisse:

Einzel: einzel
Team kurz: team kurz
Team lang: team lang

Bilder:

Unsere Fotografen haben eine Unmenge an Bildern geschossen. Die gibts - natürlich kostenlos - für euch auf flickr - https://flic.kr/s/aHskvbnixE.

Geschafft!

So, die mittlerweile dritte Jagd wäre überstanden und die Sau mal wieder erlegt. Wir hoffen, dass ihr genauso viel Spaß daran hattet wie wir. Auf eure tollen Leistungen könnt ihr alle sehr stolz sein. Das Wetter war nicht das allerbeste, aber Matsch gehört irgendwie zu einem MTB ;)
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Teilnehmer für das rücksichtsvolle Verhalten auf der Wettkampfstrecke. Es freut uns sehr, dass sich niemand ernsthaft verletzt hat!
Ein weiteres großes Dankeschön möchten wir unbedingt noch los werden an die vielen sehr engagierten Helfer, alle Dietldorfer fürs Anfeuern, Bürgermeister Thomas Gesche (der seinen Start für nächstes Jahr fest zusagte!), die musikalische Unterstützung an der Strecke und vor dem Start, den Rettungsdienst, Kampfrichterobmann Heinz Rucker, unsere Stimmungskanonen am Mikrophon Stephan und Rudi und natürlich an unsere großzügigen Sponsoren Brothers Bikes, Autohaus Vetterl, Bayerische Staatsforsten, Sparkasse Landkreis SAD, Bauunternehmen Georg Ehrenreich, Stadt Teublitz.
Bestimmt haben wir jetzt jemanden vergessen, der unseren großen Dank verdient - entschuldige Bitte, melde dich und du wirst von uns auf ein Bier eingeladen!

Wir freuen uns über eure Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge.
In diesem Sinne Waidmanns Heil und bis nächstes Jahr eure
Wuidsau

PS: Sebi - nächstes Jahr mit Vollgummi, dann gibts keinen Platten!!!

Impressum